Richtige saisonale Schuhaufbewahrung (36 Fotos): originale Organisatoren und Lösungen

Winterschuhe - ein sehr teurer Teil der Garderobe, meist für mehrere Saisons gekauft. Auch im Winter nimmt es viel Platz im Flur ein. Aber der Winter ist vorbei, und die Frage ist, wie man all diese Stiefel und Winterstiefel speichert, denn jedes Familienmitglied hat mehrere Paare. Die Regale sind schon besetzt, die Theke im Korridor ist nicht aus Gummi und im Schrank sind nicht so viele auf dem Boden des Platzes. Aber Winterschuhe für die Lagerung müssen nicht nur gute Bedingungen bieten, Sie müssen noch genügend Platz finden.

Funktionsbank mit Regalen zur Aufbewahrung von Schuhen

Es stellt sich heraus, dass die Lagerung von Winterschuhen eine ganze Wissenschaft ist. Jemand legt es in sperrige Säcke, um Platz in der Wohnung zu schaffen, und im Herbst findet er heraus, dass der Zustand der geliebten Schuhe bei weitem nicht der Beste ist. Nachdem sich die Besitzer beschwert haben, dass Winterschuhe immer schlecht gepflegt werden, suchen sie nach Lösungen, um sie möglicherweise in Ordnung zu bringen. Und tatsächlich gibt es einfache Möglichkeiten, um Schäden an Schuhen bei langer Lagerung zu vermeiden.

Die richtige Lagerung von Schuhen besteht aus mehreren Phasen:

  1. Vorbereitung der Dinge für die Langzeitlagerung.
  2. Verpackung in speziellen Geräten (Koffer, Boxen, Organizer).
  3. Regelmäßige Inspektionen und zusätzliche Pflege, falls erforderlich.
  4. Vorbereitung von Schuhen zur Verwendung.

Obwohl diese Abfolge von Aktionen zu kompliziert erscheint, benötigt sie in der Praxis weniger Zeit. Schauen wir uns alle Schritte genauer an und lernen Sie weitere Optionen kennen.

Kleines Schranksystem mit Regal für Schuhe
Kommode mit einem Fach für Schuhe

Originalrad zum Aufbewahren von Schuhen
Boxen zur Aufbewahrung von Schuhen in Treppen
Metallregale für Schuhe sind leicht zu reinigen und staubfrei

Stufe 1: Winterschuhe für die Lagerung vorbereiten

Vor der Lagerung müssen die Schuhe gereinigt und gründlich von Verunreinigungen gereinigt werden. Es sollte nicht die geringste Spur von Schmutz sein. Wenn etwas Schmutz nicht entfernt werden kann, können Sie Seife, spezielle Shampoos oder andere Reinigungsmittel verwenden. Für Lederschuhe ist es sehr wichtig, dass ihre Oberfläche sauber ist und während der Lagerung "atmen" kann. Die Sohle sollte ebenfalls gründlich gewaschen werden, und die Einlegesohlen sollten entfernt und separat behandelt werden.

Der nächste Schritt gewaschene Schuhe sollten sorgfältig getrocknet werden. Bereits ein geringer Feuchtigkeitsgehalt ermöglicht die Vermehrung von Bakterien und Pilzen, die nicht nur Schuhe, sondern auch anderes Zubehör in der Umkleidekabine beschädigen können. Trocknen Sie Schuhe nicht mit starken Wärmequellen oder Ventilatoren. Um dies zu tun, gibt es mehrere effektive Geräte, die in Schuhgeschäften gekauft oder von Hand hergestellt werden können.

Die beste Lösung ist der Kauf spezieller Trockner, die antimikrobielle und antimykotische Behandlungen mit ultravioletter Strahlung durchführen. Aber Sie können vorgefertigte Ideen verwenden, die Sie mit Einfachheit und Genialität überraschen. Ein ausgezeichnetes Sorbens von Feuchtigkeit, das in jedem Haus gefunden werden kann, ist ein Füllstoff für die Katzentoilette. Es sollte in einen Taschentuch gefaltet und in den Kofferraum gelegt werden. In diesem Fall kommt natürlich keine antiseptische Sprachverarbeitung in Frage.

Die einfachste Reparatur von Schuhen vor der Lagerung kann von Ihnen selbst durchgeführt werden, wenn Sie es zur Werkstatt bringen wollen, dann können Sie es nur tun, wenn es gründlich gewaschen und getrocknet wird. Damit die Schuhe nicht reißen, bedarf es ständiger Pflege, vor der Lagerung sollte sie mit Schuhcreme behandelt werden. Sie können Schuhe nicht behandeln, bevor Sie Creme auf Glycerin lagern, da es sehr viel die Lederprodukte trocknet. Es wird empfohlen, auf seiner Basis Vaseline oder Cremes zu verwenden.

Holzregal für Schuhe für den Flur
Runde Zellen zum Aufbewahren von Schuhen im Flur

Regale für Schuhe vom alten Fernseher
Großer Outdoor-Speicher für Kleidung und Schuhe

Großer Outdoor-Speicher für Kleidung und Schuhe
Regale für Schuhe aus Holz

Schritt 2: Registerkarte Speicher

Für die langfristige Lagerung von Schuhen sowie anderer Kleidungsstücke sind besondere Bedingungen erforderlich. Es kann durch Mikroorganismen, Pilze, Motten oder sogar Mäuse beschädigt werden. Aber selbst wenn Sie Ihre Lieblingsschuhe vor den oben genannten Schädlingen schützen, riskieren wir, dass Sie sich selbst verletzen - indem Sie sie nur unkorrekt in den Schrank stellen und mehrere Monate in diesem Zustand lassen. Von der falschen Verlegung besonders betroffen sind Damenstiefel mit hohem Schaft.

Um die Schuhe während der Lagerung in Form zu halten, muss sie fixiert werden. Es kann nicht in fest verschlossenen Behältern verpackt werden - es muss "atmen". Viele behalten die Originalschatullen, in denen s
ie Schuhe gekauft haben, und glauben, dass dies die besten Accessoires für die Aufbewahrung sind (besonders solche mit transparenten Hüllen). Die Größen dieser Boxen sind jedoch so optimiert, dass sie im Laden ein Minimum an Platz einnehmen. Wenn Sie Schuhe in einer kleinen Fabrikverpackung aufbewahren, kann dies auch irreparable Schäden verursachen.

Um Schuhe in Form zu halten, können Sie:

  • mit Wäscheklammern an den Kleiderbügeln hängen;
  • Falten in geräumigen Kisten oder in Regalen;
  • Verwenden Sie eine spezielle Box, Kofferraum oder Organizer;
  • Legen Sie eine PET-Flasche oder ein zusammengefaltetes Magazin in das Bootleg.

Vorbereitet und gefaltet in den Boxschuhen kann in der Umkleidekabine, in den Regalen des Schrankes oder in der Vorratskammer aufbewahrt werden, besonders wenn es ein spezielles Modul zum Aufbewahren von Schuhen gibt. Aber der Balkon - nicht der beste Ort, um Produkte von der Haut zu speichern. Selbst wenn sie zuverlässig vor der Sonne geschützt sind, ist das Klima auf dem Balkon immer noch zu hart, so dass die Oberfläche der Lederschuhe zerbricht, die Sicht verliert und unbrauchbar wird.

1

Richtig gefaltete Schuhe erlauben es Ihnen, Platz auf dem Flur und in der ganzen Wohnung frei zu machen, während Sie für die Sicherheit Ihres Eigentums ruhig bleiben. Es ist ratsam, etwas zu installieren, das das Formular enthält. Es ist nicht notwendig, industrielle Bogenstützen oder andere Systeme zu verwenden, ist diese Rolle perfekt PET-Flasche, Magazin gefaltet. Eine gute Option zum Anfüllen von Schuhen sind Zeitungen, die nicht nur die Form sicher halten und Feuchtigkeit aufnehmen, sondern auch den Maulwurf mit ihrem Geruch abstoßen.

Garderobe mit Regalen für Schuhe
Drehbare Schuhkartons
Regale für Schuhe von der Treppe
Praktische Körbe zum Aufbewahren von Sachen und Schuhen
Bank aus Naturholz mit Schuhfächern

Stufe 3: Beatmung und regelmäßige Pflege

Auch wenn die vorherigen Artikel perfekt sind, in der Umkleidekabine - Sauberkeit und Ordnung, und alle Bedingungen für die Lagerung der Schuhe, die Sie bedingungslos erfüllt haben, müssen Sie den Prozess regelmäßig überwachen. Saisonale Schuhaufbewahrung - dafür ist der Prozess immer verantwortlich, aber bei Winterschuhen ist alles komplizierter.

Die Hauptschwierigkeit besteht darin, dass Winterstiefel in diesem Zustand für drei Jahreszeiten schmachten müssen. Daher ist von Zeit zu Zeit minimale Vorsicht geboten - Schuhe müssen aus der Schachtel genommen, getrocknet, wenn nötig gereinigt und mit einer neuen Portion Antiseptikum behandelt werden, frische Sahne auftragen und dann reinigen.

Regale für Schuhe in Form von Treppen
Ungewöhnliche Garderobe mit Regalen für Schuhe
Retractable Speichersystem für Schuhe
Richtige Lagerung von Kleidung und Schuhen im Schrank
Hoher Schrank mit Staufach für Schuhe
Öffnen Sie geneigte Regale für Schuhe
Bequeme Ottomane mit Schubladenregal mit Schuhen
Eine Box zum Aufbewahren von Schuhen mit einem transparenten Fenster ist eine sehr bequeme Sache

Schritt 4: Vorbereitung für den Einsatz

Nach einer ordnungsgemäßen Lagerung müssen Schuhe für den Gebrauch vorbereitet werden. Nehmen Sie es aus der Schachtel, Sie müssen sicherstellen, dass es ein anständiges Aussehen hat, wenn nötig, um kosmetische Pflege zu machen. Darüber hinaus werden Schuhe in trockenen Bedingungen gelagert, so dass Sie sie vor dem Gebrauch leicht natürlich befeuchten müssen.

Um dies zu tun, müssen Sie es ein paar Tage vor der ersten Verwendung auspacken, entfernen Sie alle improvisierten Systeme zum Trocknen und in den Flur. Da sie einige Tage dort stehen, bekommen die Stiefel die nötige Feuchtigkeit und sind für den täglichen Gebrauch bereit, ohne dass Ihre Integrität und Gesundheit darunter leiden.

Lassen Sie uns die Abfolge von Maßnahmen zusammenfassen, die für die ordnungsgemäße Lagerung von Winterschuhen notwendig sind:

  1. Gründlich reinigen und waschen.
  2. Vollständig trocken mit Hilfe eines speziellen Systems oder durch Anwendung verschiedener Ideen auf die Verwendung von improvisierten Fonds.
  3. Wenn ein Schaden vorliegt, reparieren Sie das Haus oder tragen Sie es zur Reparatur.
  4. Mit speziellen Antiseptika behandeln.
  5. Verschließen Sie die Schuhe von innen, damit sie nicht knautscht.
  6. Einen Organizer, eine Schublade oder ein anderes Aufbewahrungsgerät einklappen.
  7. Führen Sie regelmäßig minimale Pflege durch.
  8. Bereite dich auf die Vorbereitung vor.

Die Regeln, die von jemandem betrachtet werden, mögen unbedeutend erscheinen, aber sorgfältige Beachtung von ihnen wird erlauben, die Winterschuhe in gutem
Zustand in mehreren Jahreszeiten zu behalten. Gleichzeitig wird ein Platz in der Wohnung geräumt, es werden keine speziellen Möbel benötigt, und im Korridor oder Flur ist es immer bequem zu montieren. Wenn die Lagerung falsch ist, verschlechtern sich die Gegenstände des Kleiderschranks viel mehr als wenn sie benutzt werden.

Weiße Truhe mit vier Schubladen
Weiße Bank für die Halle mit Zellen für Schuhe
Kann machen"плечики" для хранения обуви из проволоки
Großer Kleiderschrank mit Glasregalen für Schuhe
Regenschirm mit Taschen für Schuhe
Einziehbares Regal für Schuhe

Organizer für Schuhe

Wir haben alle Aspekte der Winterschuhaufbewahrung berücksichtigt, jetzt ist es an der Zeit, ein spezielles Gerät für diesen Zweck zu berühren. Der Schuhorganisator ist ein großes Modul zum Aufbewahren von Schuhen, unterteilt in Abschnitte (normalerweise 6), die von Hand gekauft oder hergestellt werden können. Der Charme der Selbstherstellung in einer Gelegenheit, kühne Designideen zu verkörpern, die Ihnen in den Sinn kommen.

Funktionell ist es ein großer Kleiderschrank aus dichtem Stoff, mit einem Reißverschluss befestigt. In separaten Abschnitten können Sie Schuhe und andere Kleidungsstücke hinzufügen. Die Wände sind mit Karton versiegelt, um die Form zu halten, und die oberen Teile der Organisatoren sind normalerweise transparent, so dass Sie schnell verstehen können, was lügt. Wenn ein solcher Organizer nicht benötigt wird, lässt er sich perfekt zusammenfalten und benötigt weniger Platz als eine kleine Tasche.

Mit einem Organizer oder einem anderen Schuhkoffer sichern Sie nicht nur die Sicherheit Ihrer Schuhe, sondern erleichtern Ihnen auch das Leben, denn Sie wissen genau, wo sich die Schuhe gerade befinden.

Ein großer Kleiderschrank zum Aufbewahren von Schuhen kann in einen Schrank gestellt werden
Anhängerorganisator für Kleidung und Schuhe
Transparenter Organizer für Schuhe an der Schranktür
Transparente Kästen mit einem Bild von Schuhen
Ein kleiner Organizer für Schuhe mit einem transparenten Oberteil
Weißer Kleiderschrank mit drehbaren Regalen für Schuhe
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

4 + 3 =