Richtige Bewässerung auf dem Land: Beratung Profis (20 Fotos)

Unermüdliche Sommerbewohner versuchen das Beste aus dem kleinen Garten zu machen. Auf dem strahlenden Wirt in einem kompakten Gebiet werden Gewächshäuser, Gewächshäuser, Betten gelegt. Viele Faktoren beeinflussen ihre Produktivität. Und die richtige Bewässerung im Land ist das Wichtigste.

Autopow auf der Hütte
Automatische Bewässerung

Moderne Bewässerungstechnik erleichtert die Pflanzenpflege erheblich und ermöglicht die Auswahl des optimalen Bewässerungssystems für spezifische Bedingungen.

Bewässerungsblumen im Land

Bewässerung auf dem Land mit Kunststoffrohren

Arten von Bewässerungssystemen: Beschreibungen, Vor- und Nachteile

Automatisierte Bewässerung ist eine hervorragende Möglichkeit, sich von der Verpflichtung zur manuellen Bewässerung der Pflanzen zu befreien. Darüber hinaus können Sie wählen, wie Sie die Bewässerung organisieren und das System selbst installieren.

Die Untergrundmethode

Die Organisation der Bewässerung an der Datscha ist einfach: Polyethylenrohre mit Löchern sind in den Boden in einer Tiefe von 20-30 cm (die durch die Art des Wurzelsystems der Pflanze bestimmt ist) begraben. Die Anordnung der Rohre erfolgt nach dem Layout der Betten.

Bewässerung im Garten eines Landhauses
Sprinkler

Vorteile: niedrige Kosten der Komponenten, Wasser kommt direkt zu den Wurzeln der Pflanzen, der Boden bleibt locker. Nachteile: Eine sorgfältige Filtration von Wasser ist notwendig, da es sehr arbeitsaufwendig ist, ein Verstopfen des Systems zu beseitigen.

Unsichtbare Designarbeiten zu jeder Tageszeit bringen hervorragende Ergebnisse. Eine angenehme Gelegenheit für einen Sommerbewohner, sich selbständig zu machen und sich nicht streng an die Regeln der Bewässerung zu halten - vor Sonnenaufgang oder nach Sonnenuntergang.

Bewässerung des Rasens im Land
Schlauchdüse

Tropfbewässerung

Organisieren Sie Tropfbewässerung im Land ist nicht schwierig, auf einer Website von 6 Hektar können Sie an einem Tag treffen. Vorteile: Boden trinken um die Wurzel Sämlinge des Systems, das die frühe Ernte ermöglicht, die Möglichkeit, in der Nacht von Bewässerung, sparsam im Wasserverbrauch und gleichzeitig die Qualität der Bewässerung zu verbessern, Bodenerosion verhindert und verringert die Wahrscheinlichkeit der Ausbreitung von Unkräutern, Krankheiten, langen Lebensdauer mit dem richtigen Pflege des Designs, die Möglichkeit der visuellen Beurteilung der Bewässerungsqualität.

Nachteile: Mechanische Wasserverunreinigungen können die Bohrlöcher verstopfen.

Die größte Wirksamkeit des Systems zeigt sich bei der Bewässerung von Grundstücken und Gärten auf Hanglagen. Es ist sinnvoll, Tropfstrukturen für die Bewässerung in Gewächshäusern und in Gebieten mit Wasserknappheit zu installieren.

Tropfbewässerung im Land

Sprinkler Bewässerung

Organisierte Bewässerung ist sehr beliebt wegen der Fähigkeit, den Garten, Rasen Gras effektiv zu bewässern. Das Prinzip des Systems - Wasser unter Druck wird in die Luft geworfen und fällt auf den Boden und Pflanzen in Form von kleinen Tropfen als Regen.

1
Micro-Garten im Garten

Vorteile: Der Boden wird gleichmäßig auf die gewünschte Tiefe befeuchtet, eine vorbereitende Bodenbearbeitung ist nicht erforderlich (Erstellung von Bewässerungsfurchen, umlaufende Rillen / Walzen). Nachteile: hohe Energieverbrauch des Verfahrens, Bewässerung Unebenheit bei windigem Wetter und Feuchtigkeit nur oberflächliche Erdschicht, die Bildung von Pfützen von Wasser und Abwasser (falls Steigung gemahlen), es ist nicht wünschenswert, um die Pflanzen zu direktem Sonnenlicht ausgesetzt zu tränken.

Installieren Sie das System besser auf einer ebenen Fläche, die mit der gleichen Pflanzenart bepflanzt ist (die gleiche Höhe und Pracht). Bei der Organisation der Bewässerung von begrünten Rasenflächen ist es wünschenswert, einziehbare Sprinkler zu installieren, die, wenn sie abgesenkt werden, die Pflege des Grases nicht stören.

Organisation der Bewässerung im Land

Wie installiere ich die Bewässerungssysteme mit eigenen Händen?

Der störungsfreie Betrieb der Systeme hängt stark von der Qualität der Komponenten ab. Ein zuverlässiger Betrieb der Bewässerung wird durch die Genauigkeit der Montage und die korrekte Installation der Struktur bestimmt. Daher sollte man nicht in der Anordnung der Bewässerung im Land der Kunststoffrohre eilen. Es ist besser, mehr Zeit mit der Installation und dem komfortablen Bewässern der ganzen Saison zu verbringen, als das Gerät schnell zu montieren und dann den Bewässerungsprozess ständig anzupassen.

Bewässerungssystem

Schrittweise Anordnung der Sprinkleranlage

Organisieren automatische Bewässerung im Landhaus wird den Bau der Bewässerung helfen. Für seine Installation sind ernsthafte Vorarbeiten erforderlich.

Ein Standardsatz von automatischen Bewässerungssystem
en: eine Pumpstation, ein Druckregler (gesetzt im Fall von unterschiedlichen Sprinkler Befestigungs) Filter, Magnetventile, HDPE-Rohr, Sprinkler, Controller, Fitting (auf alternative Abschnitte Bewässerung ermöglichen).

Handregner für die Bewässerung

Bei der Auswahl eines Systems müssen die Eigenschaften der Sprinkler berücksichtigt werden. Aus Pflanzen mit verschiedenen Bewässerungs Sektoren: 90 ° (für die Winkelzonen), 180 ° (für die Montag an Zäunen), 270 ° (für eine Anordnung in der Nähe von Häusern, Dorne), 360 ° (für öffentlichen Rasen). Je nach Wasserdruck können Sprinkler von 50 bis 700 qm bewässert werden. und haben Radien eines Wasserstrahls von 4 bis 15 m.

Die Bewässerungsflächen benachbarter Anlagen müssen zur vollständigen Bewässerung des Geländes durchquert werden. Die Gleichmäßigkeit der Bewässerung hängt vom Durchmesser der Düse und der Rotationsgeschwindigkeit des Sprinklers ab.

Bewässerung in der Hütte

Schritt-für-Schritt-Prozess der Montage und Installation einer Bewässerungsvorrichtung

Ein Lageplan wird erstellt mit der Zuordnung von Bewässerungsflächen (Rasen, Blumenbeete) und Trockenräumen (Rastplätze, Gebäude).

Ermitteln Sie die Anzahl der Sprinkler und den Ort ihrer Installation. Dazu werden Wasserverbrauch, Arbeitsdruck und Bewässerungsfläche von einzelnen Geräten berechnet. Das gleichzeitige Anschließen von Sprinklern an ein Magnetventil optimiert die Bewässerung.

Auf dem Rasen gibt es Linien zur Verlegung der Hauptlinie und der Äste. Es ist wichtig, dass die Rohre selten gebogen und auf kurze Wege an die Sprinkler gebracht werden. Stammrohre werden mit einem größeren Durchmesser als die Zweige ausgewählt.

Bewässerungssystem im Garten

Gräben werden auf die vorgesehenen Leitungen in einer Tiefe von etwa 30 cm gegraben. Für die richtige winter eine kleine Vorspannung Rohre bereitzustellen und einbauen Ablassventile bei niedrigen Punkten in dem System.
Die Konstruktion wird mit Hilfe von Beschlägen vollständig auf der Oberfläche montiert und dann in Gräben verlegt. Sprinkler werden bestreut und dann wird das ganze System mit Erde bedeckt.

Wie kann man problemlos gießen? Der störungsfreie Betrieb der Geräte gewährleistet die Reinigung der Filter und Bewässerungsköpfe, rechtzeitige und korrekte Erhaltung der Struktur für die Winterzeit.

Montage und Installation von Tropfbewässerung

Dies ist die ideale Art zu gießen in Gewächshäusern und auf dem offenen Boden. Das Hauptmerkmal der Methode ist die Möglichkeit der Bewässerung in allen Bereichen (mit oder ohne zentrale Wasserversorgung).

Automatisches Gartenbewässerungssystem

Komponenten für das Bewässerungssystem:

  • Bewässerungstank, Wasserauslass (Außengewinde 1 'oder 3/4');
  • Gewindeanschluss (Innengewinde 3/4 'oder 1'), Filter (Gewinde 3/4 "oder 1");
  • eine Vielzahl von Kunststofffittings und Kompression (für Montage, Rotationen, Äste des HDPE-Rohrs);
  • Kunststoffrohre für die Bewässerung an der Datscha (Durchmesser 32 mm, kann größer sein, ragt die Hauptlinie);
  • ein Tropfband (Durchmesser 16 mm, die Strahlerteilung beträgt 10 bis 40 mm, wird individuell gewählt);
  • Start-Anschlüsse.
Bewässerungssystem der Gartenfläche

Phasen der Installation und Platzierung der Struktur:

  1. Der Lauf ist fest und zuverlässig befestigt.
  2. Ein Loch wird in den Tank geschnitten (7-10 cm über dem Boden, so dass kein Müll in das System gelangt, sondern sich unter dem Auslass ansammelt).
  3. Wir verbinden den Wasserhahn mit dem Wassertank, installieren den Filter und den Adapter auf dem HDPE-Rohr.
  4. Wir machen aus dem zentralen Rohr die Verteilung der Rohre senkrecht zu den Beeten mit den Pflanzen.
  5. Wir dämpfen die Enden der Rohre (es ist besser, einen Wasserhahn an einem Ende zu installieren - es wird nützlich sein, am Ende der Saison Tropfbewässerungssystem für Ferienhäuser zu waschen).
  6. Gegenüber den Beeten mit Pflanzen bohren wir Löcher in HDPE-Rohre und installieren Start-Anschlüsse für Kunststoffbänder.
  7. Wir verbinden die Tropfbänder mit Polyethylen und die Emitterlöcher müssen oben liegen. Das Band am anderen Ende wird wie folgt gedämpft: 1-1,5 cm Klebeband wird abgeschnitten, das Ende wird fest gefaltet und ein zuvor abgeschnittener Ring wird darauf gelegt.

Die Bewässerungsgeschwindigkeit im Gewächshaus und auf offenen Beeten wird individuell geregelt und ist abhängig von der Höhe der Tankanlage, der Länge der Tropfbänder. Es ist wünschenswert, die Bänder so nah wie möglich bei den Pflanzen zu platzieren.

Verstecktes Bewässerungssystem

Empfehlungen für die Installation von Bewässerungssystemen

In der ersten Installation kann es zu kontroversen Situationen kommen, aber mit der Zeit werden die Bearbeitungsprozesse genau abgestimmt. Wie viele Seiten, so viele Nuancen. Aber die Einhaltung einiger allgemeiner Regeln wird allen Datscha-Besitzern helfen, die Bewässerungsanlagen ihrer Datscha mit ihren eigenen Händen auszustatten:

  • Bereiten Sie einen Plan des Aufstellungsortes mit Betten, Gewächshäusern, Blumenbeeten vor und zeichnen Sie auf der Position von Rohren, Schläuchen;
  • Bestimmen Sie die Art des Bodens (Sandböden trocknet schneller als Tonböden), Art der Plantagen und die erforderliche Wassermenge;
  • Wenn es in der Datscha kein fließendes Wasser für die Bewässerung gibt, müssen Sie über die Lage des Wassertanks nachdenken (in einer Höhe von nicht weniger als 1,5-2 Meter). Es ist wichtig, die Möglichkeit auszuschließen, den Tank mit direktem Sonnenlicht zu beleuchten (um das Aufblühen der Flüssigkeit zu verhindern). Besitzer großer Parzellen sollten über die Möglichkeit nachdenken, ihren eigenen Brunnen auszustatten.
Das Tropfbewässerungssystem im Gewächshaus

Auf jeden Fall vereinfacht jede automatische Bewässerung auf der Datscha die Pflege der Pflanzen, erhöht den Ertrag, reduziert den Wasserverbrauch erheblich. Die Wahl des optimalen Systems wird durch natürliche Faktoren bestimmt - die zonale Lage des Geländes, das Vorhandensein einer Neigung der Oberfläche.

Installation des Bewässerungssystems
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

− 1 = 4