Aquarium in der Wand – Zuhause exotisch (24 Fotos)

Für viele heute sind Aquarien zu einem unverzichtbaren Attribut einer modernen Wohnung geworden. Einige versuchen im Wohnzimmer einer großen Wohnung ein riesiges Aquarium zu installieren, andere züchten Fische in improvisierten Containern.

Eine der ungewöhnlichsten Lösungen kann ein Aquarium in der Wand zwischen den Räumen sein. Um es zu implementieren, müssen Sie einige der Feinheiten berücksichtigen:

  • die Konfiguration und das Volumen des Aquariums;
  • ästhetische Eigenschaften;
  • Merkmale der Pflege für eine bestimmte Fischart.
Aquarium in der Wand im Inneren des Hauses
Aquarium in der Wand im Inneren des Wohnzimmers

Wir planen die Installation

Möchten Sie sich selbst installieren oder einen Profi einladen? Zunächst ist es notwendig, das Innere des Raumes, in dem ein Aquarium in der Wand installiert wird, schematisch mit diesem neuen Detail darzustellen. Als nächstes können Sie planen, welchen Teil der Arbeit Sie selbst erledigen können und in welchen Bereichen Sie professionelle Beratung oder Hilfe benötigen.

Der einfachste Weg ist, ein rechteckiges oder quadratisches Gefäß mit Wasser für Fische in der Wand zu installieren. In diesem Fall können die seitlichen Teile des Aquariums nach außen vorstehen oder in die Wand integriert sein.

Für eine glatte Kontur sind Aquarien mit rund-konvexen Seitenwänden am besten. Die Kombination von abgerundeten Formen mit pastellfarbenen Wänden verleiht dem Raum eine romantische Atmosphäre. Ideal für ein Schlafzimmer oder einen Ruheraum. Ein ummauertes Aquarium mit stumpfen Vorsprüngen ohne Krümmungen wird in einem modernen Innenraum mit klaren geraden Linien und geometrischen Formen gut aussehen.

Aquarium in der Wand im Wohnzimmer

Aquarium in der Wand im High-Tech-Stil

Wenn Sie planen, ein Aquarium in der Wand zu bauen, ist der einfachste Weg, das klassische Design zu verwenden. Ein Tank gilt als universell, auf einer Höhe mit der Wand ohne Vorsprünge installiert. Es ist einfach zu reparieren und zu dekorieren mit Hilfe von Lamellen, passend für den Stil der Dekoration des Raumes.

Aquarium in der Wand im Innenraum
Aquarium in der Wand zwischen der Küche und dem Wohnzimmer

Ein flaches Aquarium an der Wand muss sich proportional dem Raumbereich und seiner Umgebung nähern. Ein zu großes Aquarium wird herausragen und die Aufmerksamkeit der Gäste auf sich ziehen. Also sollte es nicht sein. In einem kleinen Raum mit niedrigen Decken ist es sinnvoll kleiner Aquarien zu stellen. Ein buntes Aquarium kann die Atmosphäre der Gemütlichkeit in einem kleinen Raum unterdrücken und irritierend wirken.

Es gibt jedoch Ausnahmen. Zum Beispiel kann in einem schlecht beleuchteten Raum ein hängendes Aquarium an einer Wand mit Beleuchtung zu einem zusätzlichen "Fenster" werden. Das Aquarium ist in Form eines Fensters im Stil des Minimalismus gestaltet. Innenbeleuchtung in ihm sollte von hoher Qualität sein, wohltuende Wirkung auf das Leben der Bewohner des Aquariums.

Quadratisches Aquarium in der Wand
Aquarium in der Wand in der Wohnung

Das Aquarium installieren

Bevor Sie mit der Installation beginnen, sollten Sie sorgfältig alle Details berücksichtigen. Normalerweise ist das Aquarium so gebaut, dass es von jeder Ecke des Raumes aus so gut wie möglich zu sehen ist. Stellen Sie sicher, dass die Wand unter dem Aquarium frei ist, nicht mit Details überladen. Die Wandaquarien in der Mitte der Wand sehen am besten aus, wie Gemälde.

Aquarium in der Wand im Loft-Stil
Aquarium in der Wand im minimalistischen Stil

In der Wohnung, die unter dem Studio entworfen wurde, finden Sie ein Reservoir und einen interessanteren Platz - in einer partiellen Partition ohne Tür. Dank des eingebauten Aquariums wird die Trennwand originell aussehen, und die Wohnung selbst wird mit einem gewissen Geheimnis, Märchen gefüllt sein. In diesem Fall ist es besser, das Wandaquarium nicht in der Mitte, sondern mit der Kante direkt in den Endteil mit Hilfe von Befestigungselementen zu montieren. Diese Anordnung gibt dem Raum eine Einheit des Stils, und gleichzeitig wird eine klare Zonierungslinie verfolgt.

Das Aquarium in der Nische
Aquarium in der Partition in der Küche

Internes Design des eingebauten Aquariums

Bei der Auswahl der lebenden Bewohner, der Vegetation und des Zubehörs in einem Wandaquarium müssen die Konstruktionsmerkmale und die Größe des Beckens berücksichtigt werden.

1

Der erste Platz sollte eine Farbkombination sein. Wenn Sie den Nachbarraum nicht durch das Aquarienwasser sehen wollen, legen Sie ein Septum in die Mitte und lassen Sie ein Loch für den Fisch. Statt der Trennwand können Sie geschickt die Mitte eines kleinen Aquariums mit Zieralgen schließen.

Wie man ein Aquarium so macht, dass der Nachbarraum betrachtet wird? In diesem Fall sollte das Design des Aquariums diskret, neutral und für die Farbpalette beider Räume geeignet sein. Die Anzahl der Fische, Landschaften und Vegetation kann geändert werden, ergänzt nach Ihren Vorlieben.

Aquarium in der Wand mit Beleuchtung
Halbrundes Aquarium in der Wand
Aquarium in der Wand im Flur

Was die Pflege des Aquariums betrifft, hat das Wandaquarium die Eigenschaft des freien Zugangs zum Aquarium. Es ist nicht immer praktisch, ein Aquarium aus einer Nische herauszuholen, also müssen Sie dieser Zeit voraus denken. Meistens lassen Sie einen offenen Raum über einer der Seiten des Aquariums. Die Nische kann von jedem Wanddekor (Paneele, Jalousien, spektakuläre Vorhänge) maskiert werden.

Aquarium in der Öffnung im Innenraum
Rechteckiges Aquarium in der Wand
Aquarium im Rahmen in der Wand

Technische Probleme

Wenn keiner Ihrer Haushaltsmitglieder mit der Installationstechnik vertraut ist und nicht weiß, wie man ein künstliches Aquarium an die Wand hängt, ist es besser, den Service an Fachleute zu bestellen. Sie können nicht nur Wand und Zubehör beschädigen, sondern auch die Sanierung Ihrer Wohnung nicht so gestalten, wie Sie es sich erträumt haben. Es ist besser, dem Designer eine Skizze einer Wand mit einem eingebauten Aquarium zu zeigen, um von Ihren Ideen und Wünschen zu erzählen, und er wird für Sie genau das auswählen, was Sie brauchen. Sie müssen etwas mehr Geld ausgeben, erhalten aber eine Qualitätsgarantie.

Aquarium in der Schlafzimmerwand
Aquarium in der Esszimmerwand
Eckaquarium in der Wand

Wenn Sie noch planen, ein Aquarium mit eigenen Händen in der Wand zu installieren, sollten Sie eine Schritt-für-Schritt-Anleitung befolgen:

  1. Die ausgewählte Partition sollte keine tragende Wand sein.
  2. Es ist wünschenswert, das Material der Herstellung der Wand zu berücksichtigen. Selbst wenn die Basis sehr stark ist, ist es in den meisten Fällen notwendig, sie stärker zu machen, so dass die Struktur einem Wasserreservoir widerstehen kann.
  3. Überprüfen Sie sorgfältig die Verkabelung an der Wand, Nähte, Defekte. Sie sollten Platz für die notwendige Kommunikation lassen. Und es ist besser sofort die Beleuchtung, den Sterilisator, den Kompressor, die Drainagevorrichtung usw. zu installieren.
  4. Der Boden der Oberfläche, auf der das Aquarium platziert wird, sollte mit einer speziellen Polyisol-Dichtung abgedeckt werden. Dies verhindert die Bildung von Rissen, die auf die Glaskörner aus Sand und Kies fallen.
  5. Das Aquarium muss nicht exakt mit der Öffnung übereinstimmen. Wenn die Höhe des Glases 60 cm beträgt, sollten 2/3 dieser Größe von oben für die Fütterung der Fische und die Reinigung des Aquariums gelassen werden.

Das in die Wand zwischen der Küche und dem halbrunden Wohnzimmer eingebaute Aquarium kann für die Gäste sehr attraktiv sein. Es wird eine echte Dekoration Ihres Hauses werden. Wenn Sie bei der Installation sparen möchten, empfehlen wir Ihnen, nur vorbereitende Arbeiten selbst durchzuführen, und die Installation sollte den Spezialisten anvertraut werden.

Aquarium in der Badezimmerwand
Eingebautes Wandaquarium
Aquarium in der Wand im Inneren eines Landhauses
1

Be the first to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published.


*

59 − = 54